Kaffee erzeugt Krebs

Kaffee erzeugt Krebs. Diese Horrormeldung schwappte kürzlich von Kalifornien aus um die Welt. Richter im westlichen Bundesstaat der USAfordern die Kaffeehauskette Starbucks auf, ihre Produkte künftig mit einem Hinweis zu Krebsgefahren zu kennzeichnen.

Amerikanische Kollegen haben mir persönlich gesagt, dass Krebswarnungen in Kalifornien so realitätsfremd sind, dass sie in den USA niemand mehr ernst nimmt. Der aktuelle Richterspruch beispielsweise geht auf eine Klage der Nichtregierungsorganisation Cert zurück.

Gerösteter Kaffee

Ich lasse mir also meine Freude am Kaffee nicht verderben und vertraue eher auf die aktuelle Wissenschaft. Erst im Jahr 2016 bewertete die internationale Krebsforschungsagentur das Krebsrisiko von Kaffee nach Auswertung von über 400 Ernährungsstudien neu.

Kaffee erzeugt Krebs

Kommentar verfassen