Geschmacksprofil von Kakaoproben schnell und präzise bestimmen

Ein ganzes Orchester von Geschmackstoffen trägt zum fein-herben Kakaogeschmack bei, wobei dessen Zusammensetzung nicht einfach zu analysieren ist. Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) und des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie (LSB) haben daher eine neue Methodik entwickelt, mit der sich das Geschmacksstoffprofil von Kakaoproben nun einfacher, schneller und präziser quantitativ bestimmen lässt.

Churros mit Kakao
„Geschmacksprofil von Kakaoproben schnell und präzise bestimmen“ weiterlesen

Kaffee nicht auf nüchternen Magen

Ein starker schwarzer Kaffee zum Aufwachen nach einer unruhigen Nacht könnte die Kontrolle des Blutzuckerspiegels beeinträchtigen, so eine neue Studie des Centre for Nutrition, Exercise & Metabolism an der Universität Bath (Großbritannien). Es wurden die Auswirkungen von unterbrochenem Schlaf und morgendlichem Kaffee auf eine Reihe verschiedener Stoffwechselmarker untersucht.

Kaffee von der Pad Maschine
„Kaffee nicht auf nüchternen Magen“ weiterlesen