Halo Kaffeekapseln – komplett biologisch abbaubar

“The world´s best coffees in a way that’s best for the world.” So lautet das Motto des Kaffeespezialisten HALO. Das Startup aus England hat es sich zur Aufgabe gemacht, die hochwertigsten Kaffees der Welt zu Premium-Kaffee-Fans nach Hause zu bringen. Und zwar in komplett biologisch abbaubaren Kapseln aus Zuckerrohrfaser-Bestandteilen.

Halo Kaffeekapseln – komplett biologisch abbaubare Kapseln

HALO setzt auf die Zusammenarbeit mit exklusiven Retailpartnern im Einzelhandel und – nach Beendigung des Lockdowns – auf eigene Retailflächen in Zusammenarbeit mit großen Department Stores.

Noch immer werden jedes Jahr Milliarden von Kaffeekapseln aus Aluminium oder Kunststoff produziert. Eine Unmenge Abfall, die auch in hunderten von Jahren noch existieren wird. Denn obwohl ein Großteil recycelt werden könnte, ist die durchschnittliche Recyclingrate sehr niedrig. Der Grund: oft liegt es an den für die Kunden zu umständlichen Recyclinglösungen. Außerdem sind die technischen Voraussetzungen für den optimalen Recycling-Prozess nicht in jeder Region gegeben.

Um unsere Umwelt nicht noch mehr zu belasten und uns weiterhin Premium-Kaffee-Genuss zu ermöglichen, muss dringend eine Lösung her. HALO hat sie! Die komplett aus Zuckerrohrfaser-Bestandteilen hergestellten HALO-Kapseln können sich in natürlicher Umgebung – wie zum Beispiel auf dem heimischen Kompost oder im Blumenbeet – zu 100% selbst abbauen. Und das schon nach 28 Tagen! Was daraus entsteht: natürlicher Dünger. Auch alle weiteren HALO-Verpackungen wie Etikett, Schachtel und Aroma-Umverpackung sind biologisch abbaubar – nach maximal 90 Tagen.
Der Inhalt der Kapseln? Premium-Kaffees, die begeistern. Die Spezialitäten erreichen mindestens 80 Punkte auf einer 100 Punkte Skala der Specialty Coffee Association of America (SCAA) und gehören somit zu den hochwertigsten 3% aller Kaffeespezialitäten.

Die HALO-Kapseln wurden extra für die Verwendung in einer Nespresso®-Maschine entwickelt. Sie sind mit Geräten wie Krups Essenza Mini, Magimix Pixie, Nespresso® Citiz, DeLonghi Latissima & Sage Creatista kompatibel.

In England gegründet, ist HALO ab sofort auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv und erhältlich. Vertrieben werden die innovativen Kaffeekapseln nicht nur über den Webshop und in eigenen Retail Pop-Up Shops, sondern außerdem mit einer Salesforce im Außendienst an Büros und Unternehmen, Premium Boutique-Hotels sowie exklusive Reseller Concept Stores.

ALO Coffee gibt es aktuell in neun verschiedenen Sorten.
Die 10er Packungen kosten jeweils 8,90€.

Kommentar verfassen