Besserer Kaffee mit Künstlicher Intelligenz

Tragbare Spektrometer und maschinelles Lernen sollen die Kaffeeindustrie aufmischen, hofft die Firma Demetria.

Tragbares Spektrometer für Kaffee von Demetria

Ein kolumbianisch-israelisches Startup hat eine App entwickelt, die Kaffeebauern erlaubt, die Qualität von Kaffeebohnen zu messen. Dafür arbeitet Demetria mit einem tragbaren Infrarot-Sensor, der von einer Smartphone-App ausgelesen wird. Die wiederum klassifiziert mit Hilfe des „spektralen Fingerabdrucks“ die grünen Bohnen nach Qualität und Geschmack.

Mehr weiß Heise.de

Kommentar verfassen