Reimanns bringen Jacobs an die Börse

Die deutsche Unternehmer-Dynastie Reimann mischt seit einigen Jahren auch den Kaffee-Markt im großen Stil auf. Sie kauft Marken wie „Jacobs“, „Tassismo“ und „Senseo“. Das nächste Jahr soll dann der Börsengang folgen – aber erst nach einer Fusion.

Alles dazu weiß ntv

Kommentar verfassen