So viele Kaffee-Kapseln verbraucht Deutschland pro Jahr

Velibre Papierkapsel für Nespresso – eine sinnvolle Alternative

Kaffee-Kapseln machen es Verbrauchern einfach – und erlauben den Herstellern gigantische Gewinne. Für die Umwelt sind sie aber ein großes Problem, wie neue Zahlen für das Jahr 2018 zeigen.

Wenn du zu Hause eine Kaffee-Maschine mit Kapseln hast, musst du jetzt stark sein. Bei der einfachen Zubereitung auf Knopfdruck gibt es nämlich ein Problem. Genauer gesagt: Ein Müllproblem. Und das soll gigantisch sein.

Kaffee-Kapseln & Umwelt: 3,5 Milliarden Kapseln pro Jahr im Müll

Nach einer neuen Schätzung der Deutschen Umwelthilfe (DUH) verbrauchten allein die Kaffeetrinker in Deutschland im Jahr 2018 rund 3,5 Milliarden Kapseln, das entspricht rein rechnerisch einem Durchschnittswert von etwa 85 Kapseln pro Haushalt. 2016 sollen es noch 3,1 Milliarden Kapseln gewesen sein.

Orange by Handelsblatt kennt die Hintergründe

Kommentar verfassen