Kaffee nicht auf nüchternen Magen

Ein starker schwarzer Kaffee zum Aufwachen nach einer unruhigen Nacht könnte die Kontrolle des Blutzuckerspiegels beeinträchtigen, so eine neue Studie des Centre for Nutrition, Exercise & Metabolism an der Universität Bath (Großbritannien). Es wurden die Auswirkungen von unterbrochenem Schlaf und morgendlichem Kaffee auf eine Reihe verschiedener Stoffwechselmarker untersucht.

Kaffee von der Pad Maschine
„Kaffee nicht auf nüchternen Magen“ weiterlesen