Die zehn besten Profi-Tipps für den perfekten Kaffee

Kaffee

Barista des Jahres, World Latte Art Champion, Deutscher Latte-Art-Meister: Die Liste der Auszeichnungen von Kaffee-Connoisseur Christian Ullrich ist lang. Für Tophotel gibt der Profi sein Wissen preis und fasst die zehn besten Tipps in Sachen Kaffee zusammen.

1. Voll die Bohne

Es gilt, einige Faktoren zu beachten, wenn es um den gerösteten Kaffee geht. Besonders zu den Themen Qualität und Frische: Denn die Kaffeebohnen sollten stets ganz sein, also keine bis wenige Bruchstücke vorweisen. Außerdem sollte der Kaffee nicht älter als sechs Monate sein; am besten ist es, wenn die Bohnen zehn bis 14 Tage nach dem Röstdatum verwendet werden.

Die anderen neun Tipps kennt TOPHOTEL

Kommentar verfassen