Praxishandbuch Kaffeesteuer

Erstes Fachbuch zur Anwendung der Kaffeesteuer erschienen

Praxishandbuch_Kaffeesteuer
Praxishandbuch Kaffeesteuer

Kaffeesteuer-Anmeldung, -Erstattung oder -Befreiung – für alle Praktiker, die sich beruflich mit der Kaffeesteuer beschäftigen, ist nun die erste Fachpublikation mit umfassenden Antworten auf die Fragen der Kaffeesteuerpraxis erschienen. Das „Praxishandbuch Kaffeesteuer“ gibt Tipps zur Steueranwendung sowie verständliche Informationen zu allen gängigen und vielen speziellen Aspekten. Darüber hinaus enthält das 224-seitige Buch alle Kaffeesteuer-Gesetze, -Verordnungen und -Formulare und zeigt erstmals, wie diese optimal ausgefüllt werden. 

Das neue und erste Standardwerk rund um die Kaffeesteuer richtet sich an alle Praktiker, die beruflich mit dem Thema umgehen. Es ist ab sofort im Webshop des Deutschen Kaffeeverbandes erhältlich. 

Aufbauend auf dem „Praxishandbuch Kaffeesteuer“ bietet der Deutsche Kaffeeverband auch ein Seminar zum Thema Kaffeesteuer an. Der nächste Termin ist am 23. September 2020.  

Über die Autoren

Der promovierte Jurist Dr. Johannes Hielscher LL.M. (Stockholm) ist seit acht Jahren für den Deutschen Kaffeeverband tätig, seit Anfang 2020 auch in der Funktion als Geschäftsführer. Neben Fragen rund um die Kaffeesteuer beschäftigt sich Dr. Johannes Hielscher in seiner Tätigkeit beim Verband u. a. mit kennzeichnungsrechtlichen Fragestellungen sowie der rechtlichen Beurteilung von Inhaltsstoffen.

Uwe Mühlenhardt ist seit 29 Jahren beim Prüfungsdienst des Hauptzollamts Bremen als Außenprüfer für Verbrauchsteuern tätig. Die Einführung der Kaffeesteuer in ihrer heutigen Form im Jahre 1993 begleitete er intensiv in den zahlreichen Bremer Röstereien. Neben seiner Haupttätigkeit referiert er regelmäßig über Prozesse der Datenaufbereitung und Datenanalyse. Für den Deutschen Kaffeeverband leitet er seit 2015 Seminare zum Thema Kaffeesteuer.

https://www.kaffeeverband.de/de/publikationen/nicht-mitglieder/fachbuch-praxishandbuch-kaffeesteuer-nicht-mitglieder/

Kommentar verfassen