Jura Espressomaschinen sind die Besten

Wiederholt befindet sich das Schweizer Traditionsunternehmen vorne in den Rankings aller Preisklassen. Die besten Kaffeemaschinen, das beste Zubehör und die beliebtesten Kaffees: Knapp 3.650 Leser/Innen hat die Redaktion des Magazins „Coffee“ Anfang des Jahres aufgerufen, per Online-Abstimmung ihre Favoriten aus verschiedenen Bereichen zu wählen. Die Kategorie „Vollautomaten“ ist unterteilt in die Preisklassen 400 – 700 Euro, 700 – 1.000 Euro, 1.000 – 1.500 Euro, sowie eine weitere Preisklasse, die ab 1.500 Euro startet. In den drei ersten Bereichen hat JURA die Spitzenposition eingenommen, in der Kategorie ab 1.500 Euro belegte das Schweizer Traditionsunternehmen den dritten Platz.

„Wir freuen uns sehr über dieses positive Ergebnis, und dass wir bei den „Coffee“-Lesern so beliebt sind“, kommentierte Rolf Diehl, Geschäftsführer JURA Elektrogeräte Vertriebs- GmbH. „Die Jury der Coffee-Leser gehört sicherlich zu den härtesten Kritikern – denn es sind wahre Kaffee-Fans.“

Perfekter Kaffeegenuss und innovative Technologien: Diese Vollautomaten wurden mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

Die besten Vollautomaten 1.000 – 1.500 Euro: Platz 1 für JURA IMPRESSA J9 One Touch
Der One-Touch-Vollautomat bereitet auf Knopfdruck und ohne Verschieben der Tasse die ganze Bandbreite an Kaffee-Spezialitäten vom Latte macchiato bis zum Ristretto zu. Alles dreht sich um
Hochgenuss: Das fanden auch die Teilnehmer der Leserwahl und wählten den edlen Automaten auf den Platz 1. Zwei weitere Kaffee- Vollautomaten von JURA waren in diesem Preissegment vertreten.

Die besten Vollautomaten 700 – 1.000 Euro: Platz 1 für JURA ENA 9 One Touch
Eine „tolle Ausstattung sowie eine gute bis hervorragende Verarbeitung“ – das sind laut „Coffee“ die Gemeinsamkeiten der Vollautomaten in der Preiskategorie von 700 bis 1.000 Euro.
Die JURA ENA 9 One Touch lag in der Gunst der „Coffee“-Leser ganz weit vorn – unter anderem wegen ihrer kompakten Ausstattung und dem perfekten Milchschaum. Der Vollautomat
bietet Latte macchiato und Cappuccino auf Knopfdruck, und steht im Ranking dicht gefolgt von der JURA ENA9 Micro One Touch auf Platz 2.

Die besten Vollautomaten 400 – 700 Euro: Platz 1 für JURA ENA 5
Mit insgesamt knapp 27 % aller Stimmen konnte der kompakte Vollautomat in der Preisklasse 400 bis 700 Euro die Kaffeefans überzeugen. Der gerade einmal 23,8 cm schmale Vollautomat
bietet Kaffeeliebhabern die Vorzüge eines Espresso-/Kaffee-Vollautomaten, der sie täglich mit dem einzigartigen Genuss frisch gemahlenen Kaffees verwöhnt – und das bei einfachster
Bedienung. Ebenfalls in dieser Kategorie vertreten: JURA ENA 3 auf Platz 3!