Ganz falsch: Billiger Kaffee!

Der neueste Trend unter Kaffeetrinkern ist eine weiße Bohne: Kaffeebohnen etwa aus Ostafrika und Kolumbien werden dafür hell geröstet, die Temperaturen im Trommelröster sind niedriger als üblich. Dadurch färben sie sich goldbraun statt dunkelbraun. Der Kaffee aus dem Pulver ist im Geschmack eher fruchtig als herb.

Kaffeetrends

 

Kommentar verfassen